Städter - Feuerwehr-Auto

Zutaten Teig:

 

230 g      weiche Butter

230 g      Zucker

4             Eier

340 g      Mehl

6 g          Backpulver

eine Wunschzutat aus der Liste (siehe untern)

 

 

Zubereitung:

 

Butter und Zucker schaumig schlagen. Die Eier einzeln in die Butter-Zucker-Mischung rühren. Das Mehl mit Backpulver mischen. Den Teig in die gefettete und leicht mit Mehl ausgestreute Backform geben und backen.

 

 

Backzeit:

 

Bei 180 °C Ober-/Unterhitze (160 °C Umluft) ca. 55 - 65 Minuten backen.

 

Nach dem Backen die Form leicht auf den Tisch aufklopfen, damit sich der Kuchen löst, danach ca. 15 Minuten abkühlen lassen, anschließend den Kuchen aus der Form auf ein Gitter stürzen und auskühlen lassen.

 

 

Ergänzende Wunschzutaten:

 

Für eine besondere Geschmacksrichtung dem Grundrezept eine der folgenden Zutaten geben:

 

2 EL      Mandeln

1/2 EL   Abrieb einer Zitrone (und 3 EL Zitronensaft)

60 g      Kokosflocken

60 g      Rosinen

Mark einer Vanilleschote

50 g     Kakao

 

 

 

 

 

 

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Unterhalten Sie Ihren Besucher! Machen Sie es einfach interessant und originell. Bringen Sie die Dinge auf den Punkt und seien Sie spannend.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Karin Groß-Bergrath