Workshop 2 - Basis Torte  Fondant

Während dieses Workshops erlernen Sie das Schneiden, Füllen und Dekorieren einer Torte mit Fondant.

Im ersten Arbeitsschritt stellen wir die Buttercream her und gehen auf die Besonderheiten dieser Cream ein. Anschließend wird der Kuchenrohling (Ø 20 cm) mit dem Tortenschneider in drei Teile geteilt.

Wir ziehen Buttercream-Sperren ein und füllen die Torten mit köstlichen Cremes. Nach dem Stapeln der Tortenböden wird die Torte mit der amerikanischen Buttercream eingestrichen.

Nun erlernen Sie den Umgang mit Fondant und erhalten Informationen über die Unterschiede zwischen Rollfondant, Modellierfondant und Blütenpaste.

Der ausgerollte Fondant wird auf die Torte aufgebracht, die Torte sauber eingeschlagen. Mit Flexi-Smoothern stellen wir scharfe Kanten her.

Sie färben Fondant ein und erlernen den Umgang mit unterschiedlichen Ausstechern, machen Inlays und Overlays. Außerdem werden wir eine Rose aus Fondant und eine Margerite aus Gumpaste herstellen.

Bei der Dekoration der Torte können Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Bei ausgefallenen Themen bitten wir um vorherige Information, damit abgesprochen werden kann, ob Ausstecher, Farben o. ä. vorhanden sind und ob die Torte in dem geplanten Zeitraum erstellt werden kann.

Sprechen Sie mit Ihrer Familie oder Freunden und vereinbaren einen Termin zum Kaffeetrinken. Sie werden eine herrlich leckere und phantastisch dekorierte Torte mit nach Hause nehmen.

Nach Möglichkeit richten wir das Motiv der Torte aus nach saisonalen Festen und Gedenktagen wie Valentinstag, Karneval, Ostern, Muttertag, Halloween oder Weihnachten.

Für den Transport bitte einen Behälter mitbringen.  

Zur Info: Die Torte lässt sich auch einfrieren.

 

 

 

 

 

Workshop Dauer:

 

 

ca. 4,5 Stunden

 

Anzahl Teilnehmer:

 

 

maximal 5 Personen

 

Kosten:

 

99,00 € pro Person

 

Inkl. Benutzung aller Werkzeuge und Verbrauchsmaterialien wie Kuchenrohling, Buttercream, Füllung, sowie Getränke

 

 

 

Schauen Sie in unsere Termine. Wir bieten unsere Kurse zu an unterschiedlichen Tagen und zu unterschiedlichen Zeiten an. Ein passender Termin ist sicherlich auch für Sie dabei.

 

Wenn Sie diesen Kursus nicht selbst besuchen, sondern verschenken möchten, stellen wir Ihnen erne geinen Geschenk-Gutschein aus. Bitte kontaktieren Sie uns per Mail oder rufen uns an.

 

Bitte geben Sie bei der Bezahlung Ihren Namen, den Kursus und das Datum mit an.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Karin Groß-Bergrath